Bonner Fachverlag: Leichter Umsatzrückgang auf 99,4 Mio. Euro – Mitarbeiterzahl leicht gestiegen

Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG hat im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von 99,4 Mio. Euro erwirtschaftet (Vorjahr: 103,0 Mio. Euro). Trotz eines leichten Umsatzrückgangs von 3,5 Prozent konnte das Unternehmen nach eigenen Angaben sein Ziel einer zweistelligen Rendite erneut erreichen. Insgesamt verzeichnete die Bonner Verlagsgruppe, d. h. die AG zusammen mit seinem Schwesterverlag FID Verlag GmbH, lediglich einen Umsatzrückgang von einem knappen Prozent auf 134 Mio. Euro (2007: 135 Mio. Euro). Die Mitarbeiterzahl wuchs in der AG am Stammsitz Bonn von 276 auf 285 Mitarbeiter.

Expertenwissen nutzbar machen

Für Verlagsvorstand Helmut Graf zählt auch in Krisenzeiten „die Grundidee, Expertenwissen für Entscheider in Wirtschaft, Verwaltung und gemeinnützigen Organisationen nutzbar zu machen. Auch 2008 haben wir mit maßgeschneiderten Fachinformationen 27 neue Produkte auf den Markt gebracht“, so Graf. Insgesamt gibt der Verlag 240 Produkte heraus, vom klassischen Loseblattwerk bis zum Newsletter und Online-Informationsdienst. Besondere Umsatztreiber bei Geschäftskunden waren Themen wie Personalführung, Buchführung und Steuern. Bei den Privatkunden waren 2008 besonders Produkte zur sicheren Geldanlage und zu Gesundheitsthemen gefragt.

Unter Top 10 der deutschen Fachverlage

Gemeinsam mit seinem Schwesterverlag, dem FID Verlag GmbH Fachverlag für Informationsdienste, belegt der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG laut Ranking des Buchreports von April 2009 „Die 100 größten deutschen Verlage“ mit Rang 8 wieder einen Platz unter den Top 10 der Fachverlage und Rang 14 unter allen deutschen Verlagen.

Internationalisierung

Der Verlag war auch 2008 in acht Ländern vertreten: Frankreich, Großbritannien, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweiz und Südafrika. Hier lag der Umsatz bei 16 Mio. Euro.

Weitere Informationen:

Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Theodor-Heuss-Str. 2-4
53177 Bonn
Mechthild Alves, PR-Managerin
Tel.: 0228/8205-7281
Fax: 0228/8205-5288

E-Mail: mal@vnr.de