Liebe

Liebe

Unsere Liebe wird weich, wenn sie nicht durch die Wahrheit gestärkt wird, und unsere Wahrheit wird hart, wenn sie nicht durch die Liebe erweicht wird. Dr. John W. Stott - britischer Pastor und Autor (1921-2011), aus einem Kommentar zu Johannes zwei im "The Bible Speaks Today - New Testament", S. 207 (2001)

Du und ich

Haltet es in Eurer Liebe wie beim Briefe schreiben: Schreibt das Du groß und das ich klein. aus der Ansprache eines Bräutigamvaters, zitiert von Hans-Gerd Wolfgarten – katholischer Pfarrer in einer Predigt zur Hochzeit (*1956)

Führung

Wir brauchen Politiker, die nicht in Geld, sondern in die Gerechtigkeit verliebt sind. Die nicht in die Popularität, sondern in die Menschlichkeit verliebt sind. Dr. Martin Luther King jr. - amerikanischer Bürgerrechtler und Pastor, Friedensnobelpreis 1964 (1929-1968), aus seiner Rede "The Birth of a New Age" auf dem Festbankett zum fünfzigjährigen Bestehen der Alpha Phi Alpha Bruderschaft in...

Liebe

Gott liebt uns nicht, weil wir wertvoll sind, sondern wir sind wertvoll, weil Er uns liebt. Fulton J. Sheen - amerikanischer katholischer Geistlicher, 1966-69 Bischof von Rochester, 1969-79 Titular-Erzbischof von Newport, Wales (1895-1979), aus "Remade for Happiness: Achieving Life"s Purpose through Spiritual Transformation" (1946), Zitateheft 2021

Liebe

Ich bete darum, daß eure Liebe immer noch reicher werde an Erkenntnis und aller Erfahrung. Die Bibel, Philipper 1,9 (LUT) - Zitateheft 2021

Schenken

Schenken, um Freude zu machen, ist immer etwas Gutes, ist etwas, was den Menschen ehrt. Es ist ein Zeichen der Liebe. Dr. Konrad Adenauer - deutscher Politiker (CDU), 1949-63 Bundeskanzler (1876-1967), aus seiner "Weihnachtsansprache über alle deutschen Rundfunksender" (25.12.1961)

Macht Liebe blind?

Liebende sind nicht blind - sie drücken nur manchmal beide Augen zu. Irmgard Erath – österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin (*1944)

Liebe leben

Wer das Leben liebt, sollte Liebe leben. Uwe Heimowski – deutscher evangelischer Theologe (*1964)

Liebe

Liebe ist nicht alles - aber ohne Liebe ist alles nichts. Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein – deutscher evangelischer Theologe (*1950)

Liebe

[Die Liebe] will nichts von dem anderen, sie will alles für den anderen. Dietrich Bonhoeffer - deutscher evangelischer Theologe (Bekennende Kirche) und Widerstandskämpfer (1906-1945), aus seiner Predigt zu 1. Korinther 13,4-7 in London (21.10.1934), erschienen in "London 1933-1935" ("Dietrich Bonhoeffers Werke", Band 13, S. 189, 1994)

Liebe

Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden. Albert Camus - französischer Philosoph und Schriftsteller, Literaturnobelpreis 1957 (1913-1960), aus "Caligula", Akt IV, Szene XIII (1945)

Gemeinsam

Die Erfahrung lehrt uns, daß Liebe nicht darin besteht, daß man einander ansieht, sondern daß man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt. Antoine de Saint-Exupéry - französischer Schriftsteller und Pilot (1900-1944), aus "Wind, Sand und Sterne" ("Terre des Hommes", 1939), Zitateheft 2020

Große Liebe

Nicht alle von uns können große Dinge tun. Aber wir können kleine Dinge mit großer Liebe tun. Leitsatz aus der Pflege - Zitateheft 2020

Liebe

Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern. aus Frankreich - Zitateheft 2020

Liebe

Einen Menschen zu lieben heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat. Marina Iwanowna Zwetajewa - russische Lyrikerin (1892-1941), aus einem Tagebucheintrag vom 3.10.1918, Zitateheft 2020

Liebe

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen Liebe. Oscar Wilde – irischer Schriftsteller (1854-1900), aus "Ein idealer Gatte" (1899), Zitateheft 2020

Sehen

Liebe macht nicht blind. Der Liebende sieht nur weit mehr, als da ist. Oliver Hassencamp - deutscher Schriftsteller (1921-1988), Zitateheft 2020

Kapazität

Je größer Deine Fähigkeit zu lieben, desto größer Deine Fähigkeit, den Schmerz zu empfinden. Jennifer Aniston – amerikanische Schauspielerin (*1969), in einem Interview im "Oprah Magazine" (7. Mai 2004)

Selbstlos

Nur wenn wir selbstlos lieben, sind wir einen Schaufelwurf vom Paradies entfernt. Peter Bachér - deutscher Journalist und Autor (1927-2020), nach einem Spruch vom Heiligen Berg Athos, aus der Kolumne "Diese Krankheit Einsamkeit" (Bild, 11.03.2016)

Liebe

Liebe ist nicht Flucht zum Anderen; sie bewirkt, daß Du Dich selbst findest. Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein - deutscher evangelischer Theologe (*1950), aus "Du bist ein Wunsch, den Gott sich selbst erfüllt hat" (2016)