Ziele

Zuversicht

Glaub daran, daß Du es kannst, und Du hast die Hälfte geschafft. Sprichwort, wird Theodore Roosevelt zugeschrieben – amerikanischer Politiker, 1901-09 26. Präsident, Friedensnobelpreis 1906 (1858-1919), konnte durch das "Theodore Roosevelt Center" der "Dickinson State University" nicht in seinen Schriften nachgewiesen werden

Weg

Geh den Weg nach innen und wache über Deine Gedanken. Denn wohin Dein Denken sich wendet, dorthin führt Dein Weg. wird Jacob Böhme zugeschrieben - deutscher Mystiker, Philosoph und christlicher Theosoph, verfasste als erster philosophische Werke in deutscher Sprache (1575-1624)

Pressefreiheit

Die Presse muß die Freiheit haben, alles zu sagen, damit gewissen Leuten die Freiheit genommen wird, alles zu tun. Motto des freien Journalismus - wird namhaften Politikern und Journalisten wie Stewart Allsop (amerikanischer Journalist, 1914-1974), Louis Terrenoire (französischer Journalist und Politiker, 1908 - 1992) und Alain Payrefitte (französische Politiker, Diplo­mat und Journalist,...

Nachhaltigkeit

Schlage nur so viel Holz ein, wie der Wald verkraften kann! So viel Holz, wie nachwachsen kann! Prinzip nach Hans Carl von Carlowitz - deutscher Kameralist, königlich-polnischer und kurfürstlich-sächsischer Kammer- und Bergrat sowie Oberberghauptmann des Erzgebirges (1645-1714), beschrieben in seinem Werk „Sylvicultura oeconomica, oder haußwirthliche Nachricht und Naturmäßige Anweisung zur...

Leben

Was das Leben mit uns macht, hängt davon ab, was das Leben in uns findet. Warren W. Wiersbe - amerikanischer christlicher Autor, Bibellehrer und Geistlicher (1929-2019)

Kräfte mobilisieren

Nur ein Mensch, der weiß, wie es ist, besiegt zu werden, kann auf den Grund seiner Seele blicken und das nötige Quäntchen Kraft aufbringen, um zu gewinnen, wenn der Kampf unentschieden steht. Muhammad Ali - eigentlich Cassius Marcellus Clay Jr., amerikanischer Boxer (1942-2016), in einer "Facebook"-Nachricht (10.11.2014)

Hoffnung

Die Welt wird alt und wird wieder jung, Doch der Mensch hofft immer Verbesserung. Friedrich Schiller - deutscher Schriftsteller (1759-1805), aus dem Gedicht "Hoffnung" (1797)

Hindernisse

Es gibt Berge, über die man hinüber muß, sonst geht der Weg nicht weiter. Ludwig Thoma - deutscher Dichter (1867-1921), aus einem Brief an Conrad Haußmann (München, 31.12.1913), erschienen in "Ein Leben in Briefen, 1875-1921" (hrsg. 1963)

Glück

Ich glaube, daß die maximale Erzeugung dieses schlichten menschlichen Glücks das höchste Ziel ist, dem wir zu dienen haben. Wilhelm Röpke – deutscher Ökonom und Sozialphilosoph (1899-1966), aus "Wird der Raum der Freiheit enger?", in: "Menschbleiben in den Spannungsfeldern von heute", S. 69 f. (1965)

Gemeinschaft

1. Lebt also alle wie ein Herz und eine Seele zusammen. 2. Laßt nicht nach im Beten. 3. Denn es ist besser, wenig nötig zu haben als viel zu besitzen. 4. Sucht nicht, durch eure Kleidung Gefallen zu erwecken, sondern durch eure Lebensführung. 5. Sorgt dafür, daß ihr wenigstens zu zweit oder zu dritt seid. 6. Hütet euch also vor verletzenden Worten. 7. Gehorcht eurem Oberen. (Jener soll sich...

Entschlossenheit

Der Unterschied zwischen dem Unmöglichen und dem Möglichen liegt in der Entschlossenheit eines Menschen. Thomas Charles "Tommy" Lasorda - amerikanischer Baseball-Spieler und -Manager (1927-2021)

Bescheiden

Sei stark, sei selbstbewußt. Aber Du wirst nie ein ganzer und glücklicher Mensch sein, wenn Du nicht bescheiden bist. Stein Eriksen - norwegischer Skirennläufer (1927-2015)

Veränderung

Veränderung ist unausweichlich. Wachstum ist optional. John C. Maxwell - amerikanischer Wirtschaftsexperte, Autor und Redner (*1947), in einer "Facebook"-Nachricht vom 31. März 2016

Du hast die Wahl!

Wenn etwas Schlimmes passiert, hast Du drei Möglichkeiten. Entweder Du läßt Dich davon beeinflussen, Du läßt Dich davon unterkriegen, oder Du läßt Dich davon stärken. Weisheit, wird Dr. Seuss zugeschrieben - eigentlich Theodor Seuss Geisel, amerikanischer Cartoon-Zeichner und Kinderbuchautor...

Wandel

Es ist leichter für die Menschen, einen großen Wandel zu durchlaufen als einen kleinen. Dr. Dean M. Ornish - amerikanischer Arzt, Autor und Wissenschaftler, Gründungs-Präsident des "Preventive Medicine Research Institute" in Sausalito, Kalifornien (*1953), aus "Dr. Dean Ornish's Program for Reversing Heart Disease" (2010)

Ziele

Viele Menschen scheitern im Leben nicht, weil sie zu hoch zielen, sondern weil sie zu niedrig zielen. Leslie Calvin "Les" Brown - amerikanischer Motivationstrainer (*1945)

Verantwortung

Es liegt in der Verantwortung der Führungskräfte, Möglichkeiten zu schaffen, und in der Verantwortung des Einzelnen, seinen Beitrag zu leisten. C. William Pollard - amerikanischer Unternehmer, Investor und Autor (*1938)

Neujahrswunsch

Ein neues Jahr stellt Dich vor neue Aufgaben, um sie zu meistern, schenkt Dir neue Momente, um sie zu genießen, und bringt Dir neue Erinnerungen, um sie zu bewahren. Christoph Niemann - deutscher Skandinavist, Germanist und Unternehmer (*1984)

Heimat

Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat besitzen. Theodor Fontane – deutscher Schriftsteller (1819-1898), aus seinem Vorwort zur ersten Auflage der "Wanderungen durch die Mark Brandenburg. Erster Teil. Die Grafschaft Ruppin" (1862)