allgemeine Weisheiten

Zur Hochzeit

Möge Gott euch segnen, ihr zwei,die ihr vor ihm eins werdet.Möge er euch begleiten auf euremgemeinsamen Lebensweg.Möge er euch stets genug an Gütern, Glückund Zufriedenheit schenken, daß ihr gut lebenund mit anderen teilen könnt.Möge er stets bei euch sein, wenn euer Wegdurch die Finsternis des Lebens geht.Möge er euch beschützen und bewahren.Und möget ihr ihn selber als Hütereures Lebens...

Zuhause im Himmel

Mein Zuhause ist im Himmel. Auf der Erde bin ich nur ein Reisender. Weisheit eines britischen Straßenmusikers - zitiert von Billy Graham (eigentlich William Franklin Graham jr., amerikanischer Prediger, 1918-2018) in "The Enduring Classics of Billy Graham" (2004)

Zuhause

Das wahre Zuhause baut man nicht mit den Händen, sondern mit der Seele. Sprichwort

Verantwortung

Verantwortung ist der Preis der Freiheit. Elbert Hubbard - amerikanischer Schriftsteller ("Botschaft an Garcia") und Verleger (1856-1915), zitiert von seiner Ehefrau Alice Moore Hubbard (amerikanische Schriftstellerin und Feministin, 1861-1915) in "An American Bible" (1912)

Reden

Politiker und Journalisten teilen sich das Schicksal, daß sie heute über Dinge reden, die sie erst morgen ganz verstehen. wird Helmut Schmidt zugeschrieben - deutscher Politiker (SPD), 1974-82 Bundeskanzler (1918-2015), konnte aber durch das Helmut Schmidt-Archiv der Bundeskanzler Helmut Schmidt Stiftung nicht als authentisch belegt werden

Gesundheit

Gesundheit gibt es nicht im Handel, sondern durch den Lebenswandel. Sebastian Kneipp – deutscher katholischer Theologe, Hydrotherapeut und Naturheilkundler (1821-1897)

Gesund

Die Gesundheit geht durch die Küche, nicht durch die Apotheke. wird Sebastian Kneipp zugeschrieben – deutscher katholischer Theologe, Hydrotherapeut und Naturheilkundler (1821-1897), konnte durch den "Kneipp-Bund e.V." in Bad Wörishofen nicht bestätigt werden

Resilienz

Ein guter Teil der Lebenskunst ist die Widerstandsfähigkeit. Alain de Botton - britisch-schweizerischer Philosoph und Autor (*1969)

Worte

Liebenswürdige Worte können kurz und leise gesprochen sein, aber ihr Nachhall ist endlos. Weisheit, wird oft fälschlich Mutter Teresa zugeschrieben - eigentlich Agnes Gonxha Bojaxhiu, indische Ordensgründerin albanischer Herkunft, Friedensnobelpreis 1979 (1910-1997), konnte vom Mutter Teresa Center in Kolkata als unecht identifiziert werden

Weisheit des Lebens

Die Weisheit des Camino (Pilgerweg) ist die Weisheit des Lebens: Lerne, Hindernisse zu überwinden. Weisheit der Jakobsweg-Pilger

Wahrheit

Manchmal ist die Wahrheit so beeindruckend schlicht, daß diese Schlichtheit wahrhaft beeindruckt. Christa Schyboll - deutsche Schriftstellerin und Redakteurin (*1952), Aphorismus 6 in "Licht das durchs Dunkel bricht" (2015)

Ordnung

Die Schönheit der Welt ist die Ordnung der geliebten Welt. Simone Weil - französische Philosophin und Sozialreformerin (1909-1943), aus "Das Unglück und die Gottesliebe" ("Attente de Dieu", 1950)

Wertvoll

Stell Dir vor, jeden Morgen würde Dir bei einer Bank ein Konto mit 86.400 € zur Verfügung stehen. Doch wie jedes Spiel hat auch dieses seine Regeln. Die erste Regel ist, daß Dir alles, was Du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wieder weggenommen wird. Du kannst nicht schummeln. Du kannst das Geld nicht auf ein anderes Konto überweisen. Du kannst es nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn...

Wert erkennen

Manches wird erst wichtig, wenn es nicht mehr selbstverständlich ist. Ernst Ferstl - österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker (*1955), Zitateheft 2022

Lächeln

Jedes Lächeln, das Du aussendest, kehrt doppelt zu Dir zurück. Sprichwort

Prägnant

Im Großen und Ganzen sind kurze Worte am besten; und altbekannte Worte, wenn sie kurz sind, sind am allerbesten. Sir Winston L. Churchill – britischer Politiker, 1940-45 und 1951-55 Premierminister, Literaturnobelpreis 1953 (1874-1965), aus seiner Rede anläßlich der Verleihung des "London Times Literary Award" (2. November 1949), Zitateheft 2022

Glauben

Jeder, der nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist. David Ben-Gurion - eigentlich David Grün, israelischer Politiker, 1948-1953 und 1955-1963 Premierminister (1886-1973), zitiert in "Years of Crisis Years of Hope" (1973), Zitateheft 2022

Besser

Das Bessere ist der Feind des Guten. französisches Sprichwort