Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Resignation vermag das Schicksal nicht zu wenden, es gibt grundsätzlich keine wirtschaftliche Situation aus der nicht Wille und Vernunft Auswege und Wege zu neuem Aufstieg finden lassen.

Dr. Ludwig Erhard – deutscher Politiker (CDU), 1963-66 Bundeskanzler, Vater des deutschen Wirtschaftswunders und der sozialen Marktwirtschaft (1897-1977), aus dem „Gutachten zum wirtschaftlichen Wiederaufbau, Auszug“ (1945), erschienen in „Ludwig Erhard: Gedanken aus fünf Jahrzehnten. Reden und Schriften. Hrsg. v. Karl Hohmann“, S. 53 (1988)