Zustandsmesser

Der Zustand des Geldwesens eines Volkes ist ein Symptom aller seiner Zustände.

Joseph Alois Schumpeter – österreichischer Nationalökonom und Politiker (1883-1950), aus „Das Wesen des Geldes“ (erschienen 1970), Zitateheft 2016